Für alle statt für Wenige


  • Schwimmbetrieb muss sichergestellt bleiben!

    Ein massvoller Unterhalt des Hallenbades Rosenau ist zwingend nötig, um einen sicheren Betrieb des Bades zu gewährleisten. Die Streichung der Fr. 200‘000.- für notwendige Ersatzinvestitionen durch das Stadtparlament ist daher unsinnig und widerspricht den Bedürfnissen von Schule, Vereinen und Bevölkerung. Im Blog weiterlesen…